Unsere Vision

BESTE fußgänger- und fahrradfreundliche Stadt

lebenswerte, gesunde und sichere Stadt mit Vorrang für Fußgänger und Fahrradverkehr

.

Die Bürgerinitiative Kempen (BIKK) wurde gegründet als BI Fahrradstadt Kempen von engagierten Kempener Bürgern, die eine für alle Kempener lebenswerte, gesunde und sichere Stadt mit Vorrang für Fußgänger und Fahrradverkehr anstreben. Mit diesem Ziel hat die Bürgerinitiative bereits mehrere Hundert Unterstützer erreicht. Schnell zeigte sich, dass dazu nicht nur die Verkehrswende vorangebracht werden muss, sondern dass es auch notwendig ist, weitere Lebensbereiche neu zu denken und zu verändern. Die im Rat vertretenen Parteien konnten uns zu diesen Themen bisher weder mit Unterstützung noch mit Taten überzeugen. Wir machten Erfahrungen in zahlreichen Bürgerfragestunden, ins Leere gelaufenen Bürgeranfragen, führten inspirierende Gespräche bei von uns durchgeführten Zukunftswerkstätten und einer Expertenveranstaltung zur Verkehrswende. So entstand der Entschluss, uns aktiv in die praktische Politik einzubringen.